Hackerangriff möglich! 465.000 Herzschrittmacher brauchen Update – auch Deutsche betroffen

In den USA wird vor einer gefährlichen Sicherheitslücke in Hunderttausenden Herzschrittmachern gewarnt. Die betroffenen Patienten müssen dringend Ihren Arzt aufsuchen, damit dieser ein Update aufs Gerät spielen kann. Auch Menschen in Deutschland sollen betroffen sein.

weiter zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.